Inhaltsseite:Finalisten

Promotion

Finalisten

Die Finalisten für den nächsten ZKB KMU-Preis sind nominiert.

Finalisten ZKB KMU-Preis 2019

Rund 50 Bewerbungen sind eingegangen und die besten KMU von unserem Expertenteam sowie einem externen Umweltexperten geprüft worden. Der Bewertung liegen Kriterien aus den Bereichen Wirtschaft, Management, Umwelt und Gesellschaft zugrunde. Diese erfolgsversprechendsten Unternehmen haben den Sprung ins Finale geschafft:

  • Diebold & Zgraggen Gartenbau AG, Fislisbach AG
  • Frei Metallbau AG, Herrliberg ZH
  • Killer Interior AG, Lupfig AG
  • Nanovis GmbH, Ilnau-Effretikon ZH
  • Swissframe AG, Münchenbuchsee BE
  • Tschopp Holzindustrie AG, Buttisholz LU
  • Türenfabrik Brunegg AG, Brunegg AG
  • Webrepublic AG, Zürich
  • Wegmüller AG Holz- & Kartonverpackungen, Attikon ZH
  • Wyon AG, Appenzell Steinegg AI

Die Finalisten werden nun der Jury vorgelegt und die fünf Preisträger werden an der Preisverleihung am 31. Januar 2019 gekürt.


Sitemap: