Inhaltsseite:Informatiktage 2018

Promotion

Informatiktage 2018

Erleben Sie unsere Informatik hautnah. Am 1. und 2. Juni 2018 öffnen wir unsere Türen für Sie.

Tag der offenen Tür

Wollen Sie eine eigene App programmieren und das Innenleben eines Computers kennenlernen? Oder prüfen, ob die Sicherheitsvorkehrungen an Ihrem PC ausreichen? Tauchen Sie ein in die faszinierende Welt der Informatik.

Wir öffnen am 1. und 2. Juni 2018 für alle Interessierten unsere Türen. Wir garantieren Ihnen spannende Einblicke in die faszinierende Welt der Informatik. Lernen Sie die Menschen hinter den Kulissen kennen, welche Ihnen mit Innovationen das tägliche Bankgeschäft erleichtern.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Programm-Highlights

Wir als Arbeitgeberin

  • Wir bieten einen abwechslungsreichen und herausfordernden beruflichen Einstieg nach der schulischen Ausbildung (Sekundarschule, Gymnasium oder Studium) an. Machen Ihnen komplexe Aufgaben und Fragestellungen Spass? Dann haben wir das Richtige für Sie. Kommen Sie vorbei - wir zeigen gerne die Möglichkeiten auf.
  • Aber auch nach Lehre, Praktikum oder Traineeprogramm sind wir eine attraktive Arbeitgeberin und informieren Sie vor Ort über unsere spannenden beruflichen Möglichkeiten in den über 30 verschiedenen Ausrichtungen unserer Informatikberufe.

Sicherheit im Cyberspace

  • Wie bewege ich mich sicher im Cyberspace? Auf was muss ich achten? Wir geben nützliche Tipps für den digitalen Alltag.
  • Versuchen Sie sich als Täter und schlüpfen Sie bei einem Game in diese Rolle - so lernen Sie auf spielerische Art die oft vernachlässigten Sicherheitsvorkehrungen kennen.

Die digitale Kundenverbindung

  • Wir machen unser eBanking für Sie erlebbar. Lassen Sie sich von unseren Experten wertvolle Funktions- und Sicherheitshinweise rund um eBanking einfach erklären.
  • Lassen Sie sich von der Schweizer Zukunftslösung im Bereich Digital Payment überzeugen. Nutzen Sie die Gelegenheit und erfahren Sie aus erster Hand wie TWINT funktioniert und was es in Zukunft alles noch bieten wird.
  • Der nahe Bancomat - mobil, sicher und flexibel für unsere Kunden. Entdecken Sie die Mobilität und ‎Neuerungen unserer Automatenlandschaft‎.
  • Im digitalen Zeitalter verändert sich die Art und Weise wie wir heute Finanzdienstleistungen nutzen. Neue Technologien bieten weitere Möglichkeiten, Bankgeschäfte jederzeit, noch schneller und besser abzuwickeln.
  • Wir zeigen Ihnen auf, wie sich die Zukunft des Bankgeschäfts verändern könnte und welche Technologien die Bankenwelt zukünftig prägen.
  • Erleben Sie Entwicklungen aus unserem Innovationslabor hautnah mit: Wie erkennt mich eine digitale Werbefläche und welche Technologie steckt dahinter? Wie sieht unsere neue interne Wissensplattform aus? Zudem zeigen wir Ihnen, wie wir Gesellschafts- und Technologietrends aufnehmen und diese weiterentwickeln.

Das Innenleben eines Computers

  • Wie sieht das Innenleben eines Computers aus? Unsere IT-Lernenden zeigen es Ihnen und erklären die wichtigsten Komponenten.
  • Zerlegen Sie selber einen PC in seine Einzelteile und setzen ihn wieder zusammen.

Erste Schritte der Programmierung

  • Wollen Sie eine eigene App oder Webseite programmieren? Erhalten Sie einen Einblick in verschiedene Möglichkeiten eigene Programme zu erstellen.
  • Unter fachlicher Anleitung unserer IT-Lernenden erfahren Sie, was einen Computer steuert, was hinter dem Programmieren steckt und wie ein Programmcode aussieht.

Unsere IT-Welt

  • Wie entsteht aus einer Idee eine funktionierende Applikation? Anhand einer kurzen Präsentation zeigen wir die notwendigen Schritte und involvierten Abteilungen am Beispiel der Informatik der Zürcher Kantonalbank.
  • Als Benutzer einer Applikation ist man in den meisten Fällen mit der grafischen Benutzeroberfläche vertraut - aber was verbirgt sich dahinter? Was ist nötig und welche Komponenten sind im Spiel um aus einer Idee (z.B. eBanking) eine funktionierende Applikation zu fertigen?

Eckdaten & Anmeldung

Datum

  • 1. und 2. Juni 2018

Zeit

  • Freitag: 13.00 - 19.00 Uhr
  • Samstag: 10.00 - 16.00 Uhr

Anmeldung

  • Eine Anmeldung ist nur für Schulklassen und Jugendliche erforderlich.
  • Das Programm steht allen Interessierten offen.

Verpflegung & Wettbewerb

  • Für den kleinen Hunger zwischendurch offerieren wir Feines vom Grillstand, diverse Glacés, Getränke und Snacks.
  • Beim Wettbewerb kann man mit etwas Glück einen Beats-Kopfhörer, einen Lautsprecher von UE Boom oder eine Fujifilm-Sofortbildkamera gewinnen.

Ort

Zürcher Kantonalbank
Geschäftshaus Hard
Neue Hard 9
8005 Zürich

externer Link öffnet neue SeiteRoute berechnen (Quelle Google Maps)

Tipp: Reisen Sie bequem mit den öffentlichen Verkehrsmitteln an. Es stehen keine Parkplätze zur Verfügung.  

Für Schulen

Wollen Sie erfahren, wie die Zukunft des Bankgeschäfts aussieht und wie wir die elektronischen Kanäle weiterentwickeln? Sind Sie interessiert zu erfahren, wie Sie sich sicher in der digitalen Bankenwelt bewegen können? Der Einblick in die verschiedenen Aufgabengebiete unserer Bank bringen wir gerne den Schülerinnen und Schüler während eines dreieinhalb stündigen Rundgangs näher.

  • Wir informieren über die spannenden beruflichen Möglichkeiten der über 30 verschieden Ausrichtungen unserer Informatikberufe. Versuchen Sie sich als Täter und schlüpfen Sie bei einem Game in diese Rolle - so lernen Sie auf spielerische Art die oft vernachlässigten Sicherheitsvorkehrungen kennen.
  • Erleben Sie Experimente aus dem Labor: Was passiert wenn ein Werbebildschirm mich erkennt? Welche Fragen kann unsere Wissensplattform "Dave" beantworten?
  • Ihre Schülerinnen und Schüler erhalten die Chance, sich spielerisch in die IT-Programmierung einführen zu lassen und das Innenleben eines Computers kennenzulernen. Aus der Game Welt sind die "Easter-Eggs" bereits bestens bekannt, finden Sie unser Easter-Egg in der Nachtschwärmer App.
  • Im Rundgang ist eine Pause inkl. Verpflegung miteinberechnet. Die Schülerinnen und Schüler haben die Wahl zwischen Bratwurst oder Cervelat vom Grill oder vorbestellten Sandwiches (drei Sorten). Sie erhalten zudem ein kleines Geschenk und die Möglichkeit an der Teilnahme eines Wettbewerbs.
  • Zielpublikum: 1. und 2. Oberstufe Sek. A, Hochschulen und Gymnasium. 

Damit wir uns auf Ihre Schulklasse vorbereiten können, bitten wir um Anmeldung bis zum 23. Mai per eMail oder unter 044 292 22 46. Die regulären Rundgänge finden stündlich ab 12:00 bis 17:00 Uhr statt. Bei grosser Nachfrage öffnen wir gerne unsere Türen ab 09:00 Uhr.

Für Jugendliche

Möchtest du erfahren, wie die Zukunft des Bankgeschäfts aussieht und wie wir die elektronischen Kanäle weiterentwickeln? Interessierst du dich dafür, wie du dich sicher in der digitalen Bankenwelt bewegen kannst?

  • Den Einblick in die verschiedenen Aufgabengebiete unserer Bank bringen wir dir gerne während dem Rundgang näher (Dauer: 2 Stunden), während dem wir  dich durch unsere diversen Module führen.
  • Du erhältst Information über die spannenden beruflichen Möglichkeiten der über 30 verschieden Ausrichtungen unserer Informatikberufe. Versuche dich als Täter und schlüpfe bei einem Game in diese Rolle - so lernst du auf spielerische Art die oft vernachlässigten Sicherheitsvorkehrungen kennen.
  • Erlebe Experimente aus dem Labor: Was passiert wenn ein Werbebildschirm mich erkennt? Welche Fragen kann unsere Wissensplattform "Dave" beantworten? Aus der Game Welt sind die "Easter-Eggs" bereits bestens bekannt, finde unser Easter-Egg in der Nachtschwärmer App.
  • Du erhältst die Chance, dich spielerisch in die IT-Programmierung einführen zu lassen und das Innenleben eines Computers kennenzulernen.
  • Profitiere zudem von einer offerierten Verpflegung und einem kleinen Geschenk. Nimm an unserem Wettbewerb teil und gewinne attraktive Preise.
  • Zielpublikum: ab Oberstufenalter
  • Damit wir uns auf Euch vorbereiten können, bitten wir um Anmeldung bis zum 23. Mai per eMail oder unter 044 292 22 46. Ausserdem könnt Ihr Euch online anmelden: externer Link öffnet neue SeiteZur Anmeldung
  • Die Rundgänge finden am Freitag von 17:00 bis 19:00 Uhr statt, am Samstag von 10:00 bis 12:00 Uhr und 13:00 bis 15:00 Uhr.

Für Journalisten

Planen Sie Ihren Besuch bequem im Voraus. Kontaktieren Sie unser Medienteam.

Mehr erfahren


Sitemap: