Inhaltsseite:Sicherheit

Promotion

Sicherheit

Unsere Sicherheitsmassnahmen und welche Vorkehrungen Sie treffen sollten.

Unser Beitrag

Wir erfüllen mit unseren eBanking-Dienstleistungen strenge Sicherheitsnormen und lassen die App eBanking Mobile regelmässig durch unabhängige, externe Sicherheitsexperten überprüfen.

Legitimationsmittel und Identifizierung

Mit zwei individuellen Legitimationsmitteln und einer einmaligen Aktivierung der App über das eBanking schützen wir Ihre Daten.

Zwei Legitimationsmittel

  • eBanking-Vertragsnummer
  • Passwort

Aktivierung

  • Aktivierungsschlüssel
  • Transaktionsnummer (TAN)

Bei der Aktivierung von eBanking Mobile definieren Sie Ihr persönliches Passwort. Nur Sie allein kennen also Ihre zwei individuellen Legitimationsmittel. Zudem ist Ihr Vertrag fix mit Ihrem Gerät verbunden. Somit haben nur Sie Zugang zu Ihren Konten und Depots über die App.

Ihr Beitrag

Mit der zunehmenden Verbreitung mobiler Geräte steigt auch die Attraktivität für Angriffe auf Mobile-Banking-Apps. Beachten Sie deshalb neben den generellen Sicherheitsmassnahmen fürs eBanking folgende Regeln für Ihr eBanking Mobile.

Grundsätze

  • Aktivieren Sie immer den Sperrcode Ihres mobilen Geräts. So erschweren Sie Unbefugten den Zugriff auf Ihre Daten und Anwendungen.
  • Besuchen Sie keine Websites, die Ihnen von unbekannten Personen per SMS oder E-Mail empfohlen werden.
  • Installieren Sie keine Apps aus Ihnen unbekannten, nicht vertrauenswürdigen Quellen.
  • Führen Sie keinen "Jailbreak" auf Ihrem Smartphone durch.

Firewall & Virenschutz

  • Installieren Sie eine Firewall und, sofern vorhanden, eine Software gegen Viren auf Ihrem Smartphone.
  • Achten Sie darauf, dass diese stets aktiviert sind.
  • Aktualisieren Sie Ihre Firewall und Ihre Sicherheitssoftware regelmässig. Installieren Sie insbesondere Sicherheits-Updates und neue Virendefinitionen umgehend.

Betriebssystem aktualisieren

  • Verwenden Sie immer die neuste verfügbare Version des Betriebssystems Ihres mobilen Geräts.
  • Installieren Sie Updates umgehend.

Legitimationsmittel schützen

  • Wählen Sie bei der Aktivierung ein Passwort, dass Sie sich merken können, von anderen aber nicht erraten werden kann.
  • Halten Sie Ihr Passwort nirgendwo schriftlich fest.
  • Speichern Sie Ihre Zugangsdaten wie PIN und TAN nicht auf Ihrem mobilen Gerät ab.
  • Achten Sie darauf, dass Ihnen bei der Eingabe von PIN und TAN niemand über die Schulter blickt.
  • Lassen Sie Ihr Mobiltelefon während des Logins und dem Arbeiten im eBanking Mobile nie unbeaufsichtigt.

MMS kritisch prüfen

  • Über MMS kann Schadcode verbreitet werden. Seien Sie deshalb vorsichtig beim Öffnen von MMS. Löschen Sie MMS von unbekannten Absendern sofort.

Mobile Bank schützen

  • Die Anmeldung hat trotz korrekter Eingabe Ihrer zwei Legitimationsmittel nicht funktioniert? Melden Sie sich unverzüglich beim eBanking Support (Telefon 0844 840 1400844 840 140).
  • Sie haben Ihr mobiles Gerät mit der eBanking Mobile App verloren oder es wurde Ihnen gestohlen? Sperren Sie Ihr eBanking Mobile im eBanking via Desktop oder über den eBanking Support.

Sitemap: