Inhaltsseite:Wohneigentumsindex

Promotion

Wohneigentumsindex (ZWEX)

Der Zürcher Wohneigentumsindex ZWEX dokumentiert die Preise von Wohneigentum.

Index

Im dritten Quartal 2017 sind die Wohneigentumspreise im Kanton Zürich um 1.4% gestiegen. Gegenüber dem Vorjahresquartal resultiert ein Wachstum von 6.9%.

Im Vergleich zum dritten Quartal 2016 (YoY-Vergleich) entwickelte sich der Index wie folgt:

  • ZWEX: 6.9%
  • See: 5.9%
  • Regio: 8.2%
  • Land: 6.2%

Der ZWEX (Zürcher Wohneigentumsindex) bildet die qualitätsbereinigte Preisentwicklung basierend auf Freihandtransaktionen nach der hedonischen Methode ab. Er besteht aus den Subindizes See, Regio und Land. Indexbasis (Index = 100) ist der Stand vom ersten Quartal 2006.

2017

Zeitraum  ZWEX  See  Regio  Land 
3. Quartal  1.4% 2.2% -0.1%  2.7%
2. Quartal  2.4%
1.9% 4.2% 0.1%
1. Quartal  1.4% 2.4% 1.0% 0.4%

2016

Zeitraum  ZWEX  See  Regio  Land 
4. Quartal  1.5% -0.6% 2.9% 2.9%
3. Quartal  1.1% 2.8% -0.3% 1.0%
2. Quartal  2.9%
2.1% 3.5% 3.6%
1. Quartal  -0.5% -1.0% -0.1%  -0.1%

Sitemap: