Inhaltsseite:ZKB Überbrückungskredit

Promotion

ZKB Überbrückungskredit

Wir sind eine verlässliche Partnerin für KMU - auch in schwierigen Zeiten.

Unser Überbrückungskredit für KMU

Der erneute Shutdown trifft die Zürcher Wirtschaft hart. Die Zürcher Kantonalbank hat entschieden, ab dem 4. Januar 2021 eine rasche und einfache Überbrückungshilfe für KMU ins Leben zu rufen. Das ist eine gute Nachricht für Firmen, welche die Kriterien des staatlichen Härtefallprogramms erfüllen, aber zu Beginn des ersten Quartals 2021 noch auf Hilfe warten müssen. Anderseits werden auch Firmen unterstützt, die sich nicht für das kantonale Härtefallprogramm qualifizieren, aber erheblich betroffen sind. 

externer Link öffnet neue SeiteKantonales Härtefallprogramm

 

Voraussetzungen für eine Unterstützung

Der ZKB Überbrückungskredit ist eine Lösung für alle KMU, die vor der Corona-Krise gesund waren und wahrscheinlich nach der Krise wieder erfolgreich arbeiten werden. Dafür müssen diese Firmen, ausser einer wesentlichen Betroffenheit durch die Massnahmen zur Eindämmung von COVID-19, diese Kriterien erfüllen: 

  • operative Tätigkeit mit mindestens zwei Vollzeitstellen 
  • mindestens CHF 100'000 Umsatz im Jahr 
  • Domizil im Wirtschaftsraum Zürich 
  • bereits andere Möglichkeiten ausgeschöpft haben – wie etwa bestehende Kreditlimiten und laufende Hilfsprogramme.

Der Antrag eines ZKB Überbrückungskredits wird vorgängig geprüft. Der maximale Betrag liegt bei zwei Millionen Franken und der Zinssatz beträgt 1%. Die Rückzahlung muss bis spätestens 31. Dezember 2023 erfolgen.

Dieses Angebot steht ebenfalls unseren bestehenden Kunden ausserhalb des Wirtschaftsraums Zürichs offen. 

Rasche, unbürokratische Bearbeitung der Kreditanträge

Wir nehmen ab sofort Kreditgesuche entgegen. Der Antragsprozess wird in Anlehnung an die COVID-19 Kredite einfach gestaltet: Firmen müssen nur eine minimale Dokumentation einreichen. Jeder Antrag wird innerhalb einer Woche geprüft und beantwortet.

Antragsformular herunterladen

(PDF, 3 Seiten, 819 KB)

Bitte füllen Sie unser Antragsformular aus und stellen Sie es zusammen mit den notwendigen Unterlagen Ihrer Kundenbetreuerin oder Ihrem Kundenbetreuer oder an hotline-kmu@zkb.ch zu.

Sie können auch die Postadresse nutzen: 

Zürcher Kantonalbank
Hotline KMU, SCBJ
Postfach
8010 Zürich

Sprechen Sie mit uns

Suchen Sie den Dialog mit uns. Ihre Kundenbetreuerin oder Ihr Kundenbetreuer stehen Ihnen bei Fragen zum ZKB Überbrückungskredit oder für weitere finanzielle Unterstützungsformen gern zur Verfügung. 

Kontaktieren Sie unsere ZKB KMU-Hotline unter 044 292 50 50044 292 50 50.

KMU Hilfsprogramm herunterladen (PDF, 1 Seite, 234 KB)

  • 044 292 50 50044 292 50 50 KMU-Hotline anrufen
  • Servicezeiten: Mo. - Fr. 08.00 - 18.00 Uhr

Sitemap: