Inhaltsseite:Ausland-Zahlungen

Promotion

Ausland-Zahlungen

Erteilen Sie uns den Auftrag zur Zahlung ins Ausland. Wir wählen den optimalen Zahlungsweg.

Übersicht

Sie möchten die Rechnung eines ausländischen Lieferanten bezahlen? Das ist genau so einfach wie die Überweisung an einen inländischen Lieferanten. Weil die Abläufe genau gleich bleiben. Sie können Ihre Zahlungsaufträge elektronisch per Datalink, SWIFT oder im eBanking erteilen.

Ihre Vorteile

  • optimale Abwicklung Ihres Auftrags dank unserem weltweiten Korrespondenzbankennetz
  • attraktive Abwicklungspreise bei elektronischer Auftragserteilung
  • sichere Überweisung Ihrer Zahlung ins Ausland

Gut zu wissen

Für Auslandzahlungen benötigte Daten:

  • IBAN oder Kontonummer des Begünstigten (in Europa immer IBAN)
  • BIC (Business Identifier Code, auch "SWIFT-Code" genannt) des Finanzinstituts des Begünstigten
  • vollständige Angaben des Begünstigten

Details

Welche Angaben wichtig und notwendig sind, damit Ihr Zahlungsverkehr mit dem Ausland reibungslos funktioniert.

Obligatorische Angaben

  • Ihre Bankverbindung (Firma, Adresse, IBAN)
  • Begünstigter (Name, Adresse, Land)
  • IBAN oder Kontonummer des Begünstigten (in Europa immer IBAN)
  • Bankverbindung des Begünstigten (in Europa immer BIC)
  • falls SEPA-Überweisung gewünscht, entsprechende Kriterien
  • Währung und Betrag
  • Gebührenregelung
  • Ausführungsdatum
  • Unterschrift bei schriftlichen Zahlungsaufträgen

Hilfsmittel

Annahmeschlusszeiten

Dokument herunterladen (PDF, 3 Seiten, 141 KB)

Ländervorgaben bei Auslandzahlungen

Dokument herunterladen (PDF, 2 Seiten, 85.1 KB) 

Factsheet Auslandzahlungsverkehr

Dokument herunterladen (PDF, 4 Seiten, 177 KB) 

Leitfaden Vereinigte Arabische Emirate

Dokument herunterladen (PDF, 3 Seiten, 146 KB) 

Leitfaden für Zahlungen in Rubel

Dokument herunterladen  (PDF, 3 Seiten, 145 KB)

Preise

Basispreise pro Posten

Zahlungsart SEPA-Zahlungen EUR*
Übrige Zahlungen
(Ausland o. Fremdwährung) 
Einzelzahlung eBanking kostenlos CHF 4.-
ZKB Quickpay - CHF 6.-
Dauerauftrag eröffnen o. mutieren CHF 5.-** CHF 5.-**
Dauerauftrag löschen kostenlos kostenlos
Dauerauftrag ausführen kostenlos CHF 4.-

Preiszuschläge für spezielle Instruktionen

Zahlungsart SEPA-Zahlungen EUR Übrige Zahlungen
(Ausland o. Fremdwährung) 
Zahlungen zu Lasten Sparkonto*** CHF 2.- CHF 2.-
Auftraggeber (OUR)  CHF 20.- 
Zahlungen mit Instruktion "dringend" 
(prioritäre Verarbeitung durch die Zürcher Kantonalbank) 
CHF 10.- 

Generell gilt: bei grösseren Volumen Preis nach Vereinbarung.

* SEPA-Zahlungen sind EUR-Überweisungen im SEPA-Raum (Europa).
Mehr zu SEPA-Zahlungen

** Im eBanking kostenlos

*** Überweisung innerhalb der Zücher Kantonalbank kostenlos, wenn Auftraggeber u. Begünstigter identisch sind.  

Gebührenregelung

Gebührenteilung (SHA)

  • Sie zahlen den Preis der Zürcher Kantonalbank.
  • Die zusätzlich im In- und Ausland anfallenden Kosten werden dem Begünstigten vom Überweisungsbetrag abgezogen. Diese Kosten können unterschiedlich sein.

Auftraggeber (OUR)

  • Sie bezahlen eine Pauschale von 20.- CHF und der Begünstigte erhält den vollen Überweisungsbetrag gutgeschrieben.
  • Die Empfängerbank kann Gutschriftsspesen erheben.

Begünstigter (BEN)

  • Die Zahlung ist für Sie kostenlos.
  • Alle im In- und Ausland anfallenden Kosten (auch jene der Zürcher Kantonalbank) werden dem Begünstigten vom Überweisungsbetrag abgezogen.

Sitemap: