Inhaltsseite:Medienmitteilung vom 29. Mai 2018

Promotion

Medienmitteilung vom 29. Mai 2018

Schweizer Pensionskassen: Renditen retten Rentensystem

Schweizer Pensionskassen: Renditen retten Rentensystem

Dank einem starken Anlagejahr sind die Reserven der Pensionskassen 2017 auf dem Höchststand seit der Finanzkrise. Als sogenannter dritter Beitragszahler trugen die Finanzmärkte mit rund CHF 63 Mrd. über dreimal mehr zum Vorsorgevermögen bei als die aktiv Versicherten. Knapp die Hälfte der Vorsorgeeinrichtungen nutzten den Erweiterungsartikel, um die Maximalquoten der verschiedenen Anlageklassen gemäss BVV2-Richtlinien zu umgehen. Zudem wurden erstmals die Sparguthaben der aktiven Beitragszahler dank der guten Renditen im Jahr 2017 höher verzinst als diejenigen der Rentner.

Vollständige Medienmitteilung lesenexterner Link öffnet neue Seite (Quelle Swisscanto Vorsorge AG)


Sitemap: