Inhaltsseite:Medienmitteilung vom 13. Februar 2019

Promotion

Medienmitteilung vom 13. Februar 2019

Zürcher Kantonalbank erhält Baubewilligung für den ErlebnisGarten im 2020

Zürcher Kantonalbank erhält Baubewilligung für den ErlebnisGarten im 2020

Der ErlebnisGarten der Zürcher Kantonalbank zum 150-Jahre-Jubiläum wurde von den Behörden bewilligt und kann somit am 29. Mai 2020 für 45 Tage auf der Landiwiese für die gesamte Zürcher Bevölkerung eröffnet werden. Der ErlebnisGarten soll Menschen, Kultur und Natur auf einer Fläche von rund 14'000 Quadratmetern verbinden und ein Ort der Begegnung sein.

Die Baudirektion des Kantons Zürich und die Bausektion des Stadtrates der Stadt Zürich haben nach einem ordentlichen Bewilligungsverfahren die definitive Baubewilligung für den ErlebnisGarten erteilt. Während der 30-tägigen Rekursfrist sind keine Anträge von Rekurrenten beim Baurekursgericht eingetroffen. Damit ist der Bauentscheid rechtskräftig. Der Start für den Aufbau ist für Anfang März 2020 vorgesehen, eröffnet wird der ErlebnisGarten für die Öffentlichkeit am Freitag, 29. Mai 2020, für 45 Tage. Auf der geplanten Bühne wird den Besuchern ein vielseitiges kulturelles und unterhaltsames Programm geboten werden. Die Details zum Programm des ErlebnisGartens werden kurz vor Eröffnung bekannt gegeben.

Dominique Friedli, Co-Projektleiter Gesamtjubiläum, sagt: "Wir freuen uns sehr, dass die Baubewilligung nun vorliegt. Der ErlebnisGarten auf der Zürcher Landiwiese wird den Menschen, die mit uns feiern, ein buntes und vielseitiges Programm bieten."

Der ErlebnisGarten soll auf einer Fläche von rund 14'000 Quadratmetern Menschen, Kultur und Natur verbinden und zum Verweilen, Innehalten und Geniessen einladen. Geplant sind eine Parklandschaft, ein Kultur-Pavillon, hängende Gärten mit Schweizer Pflanzen, Plätze zum Arbeiten wie auch spielerische Einrichtungen. Der ErlebnisGarten ist frei zugänglich und der Besuch wird kostenlos sein. Die Pavillons sind jeweils von 10 Uhr vormittags bis 22 Uhr abends geöffnet. Ein wesentlicher Bestandteil des ErlebnisGartens wird die ZeitReise bilden, welche zum 150-Jahre-Jubiläum die Geschichte der Zürcher Kantonalbank in einer digitalen Chronik erzählt. Die ZeitReise wird dank neusten Technologien auf faszinierende Weise für alle interaktiv erlebbar gemacht.

Über das 150-Jahre-Jubiläum

Die Zürcher Kantonalbank feiert im Jahr 2020 ihr 150-Jahre-Jubiläum. Unter dem Motto  "Zäme Züri" unterstreicht die Bank ihre Verbundenheit zu Stadt und Kanton. Sie feiert dies mit drei Projekten: einer temporären Seilbahn - der ZüriBahn -, die das rechte Seeufer mit dem linken für fünf Jahre verbindet, einem ErlebnisGarten auf der Landiwiese und einer ZeitReise durch die Geschichte der Bank und des Kantons Zürich.
 


Sitemap: