Hilfe

Unsere Software generiert bereits heute pain.001 Zahlungsaufträge (SEPA-DK) nach Deutschland. Kann das gleiche Format auch mit der Zürcher Kantonalbank verwendet werden?

Grundsätzlich ja. Die Zürcher Kantonalbank interpretiert und validiert nicht explizit auf das im Zahlungsauftrag verwiesene Schema, sondern validiert gegen das Schweizer Schema und den bankeigenen Regeln. Sofern die für eine Zahlung erforderlichen Felder korrekt abgefüllt sind, ist davon auszugehen, dass der Zahlungsauftrag akzeptiert wird. Bei Zahlungsaufträgen basierend auf ausländischen Schemas können keine spezifischen Ausprägungen der Zürcher Kantonalbank mitgegeben werden. 

Testen Sie Ihre Datei auf der der ISO 20022 Testplattform der Zürcher Kantonalbank oder auf der zentralen Validierungsplattform der SIX Interbank Clearing AG auf deren Gültigkeit.