Zahlungsauftrag

Mit ZKB Quickpay bezahlen Sie Rechnungen schnell und komfortabel. ZKB Quickpay ist ein Auftragsformular zur Erteilung von Zahlungen im In- und Ausland. Damit können Sie Zahlungen in Schweizer Franken und Fremdwährungen problemlos tätigen.

Das sind Ihre Vorteile

Unkomplizierte Anwendung

Erfassen Sie einen Zahlungsauftrag ohne viel Schreibarbeit. Das Ausführungsdatum wählen Sie selbst.

Überblick behalten

Ausgeführte Zahlungen werden in Ihrem Kontoauszug aufgeführt.

Grosser Einsatzbereich

Mit dem Zahlungsauftrag begleichen Sie Rechnungen in Schweizer Franken und Fremdwährungen. Für Rechnungen aus der Schweiz und dem Ausland.

Wartezeiten minimieren

Sie müssen für Zahlungen nicht mehr am Bank- oder Postschalter anstehen.

So gehen Sie vor

In drei Schritten zum Zahlungsauftrag:

  1. Tragen Sie den Totalbetrag aller Zahlungen und das Ausführungsdatum in das Auftragsformular «ZKB Quickpay» ein.
  2. Legen Sie die Einzahlungsscheine bei. Für Zahlungen ohne Einzahlungsscheine legen Sie die «Zahlungsbelege Inland/Ausland» der Zürcher Kantonalbank bei.
  3. Unterschreiben Sie den das Auftragsformular. Danach legen Sie sämtliche Dokumente zusammen in ein Kuvert und senden es an die folgende Adresse: Zürcher Kantonalbank, Verarbeitungszentrum, Postfach, 4605 Olten

Sicherheitshinweis

Am besten werfen Sie Ihren Zahlungsauftrag in den Briefkasten einer unserer Filialen oder geben ihn am Schalter ab. Beim Postversand empfehlen wir Ihnen, den Briefeinwurf direkt bei der Poststelle zu verwenden. Aus Sicherheitsgründen gehören Zahlungsaufträge nach Möglichkeit nicht in einen Briefkasten der Post.

 

Preise und Gebühren

Basispreise pro Posten

Zahlungsart Schweiz (CHF, EUR) übrige Zahlungen (Ausland oder Fremdwährung)
ZKB Quickpay* CHF 0.40 CHF 6.–

* Werden einem ZKB Quickpay Auftrag neben den standardisierten Zahlungsbelegen zusätzlich andere Belege mitgeliefert, wird Ihnen der ganze ZKB Quickpay Auftrag unverarbeitet zurückgeschickt. Zu den standardisierten Zahlungsbelegen zählen: Zahlteil mit Swiss QR Code, roter und oranger Einzahlungsschein in CHF und EUR sowie das Formular «Zahlungsbeleg Inland/Ausland» in übrigen Währungen.Bei grösseren Volumen gilt Preis nach Vereinbarung.

Preiszuschläge für spezielle Instruktionen

Zahlungsart Schweiz (CHF, EUR) übrige Zahlungen (Ausland oder Fremdwährung)
Zahlung zu Lasten des Auftraggebers (OUR) CHF 20.– CHF 20.–
Zahlung zu Lasten des Sparkontos*  CHF 2.– CHF 2.–

Bei grösseren Volumen gilt Preis nach Vereinbarung. 

* Überweisung innerhalb der Zürcher Kantonalbank kostenlos, wenn Auftraggeber und Begünstigte identisch sind.

Gebührenregelung

Gebührenteilung (SHA)
  • Sie zahlen den Preis der Zürcher Kantonalbank.
  • Die zusätzlich im In- und Ausland anfallenden Kosten werden dem Begünstigten vom Überweisungsbetrag abgezogen. Diese Kosten können unterschiedlich sein.
Auftraggeber (OUR)

Der Preiszuschlag von CHF 20.– deckt sämtliche Fremdkosten bis zur Bank des Empfängers ab.

Begünstigter (BEN)
  • Die Zahlung ist für Sie kostenlos.
  • Alle im In- und Ausland anfallenden Kosten (auch jene der Zürcher Kantonalbank) werden dem Begünstigten vom Überweisungsbetrag abgezogen.