Praktikum nach der Handelsmittelschule

Sie suchen nach dem Abschluss der Handels- oder Wirtschaftsmittelschule ein einjähriges Praktikum, um im Berufsalltag Fuss zu fassen? Bei unserem HMS-Praktikum schauen Sie vertieft in Ihren Wunschbereich hinein und arbeiten aktiv mit.

Das bieten wir

3 Einstiegsmöglichkeiten

Sie können Ihr Praktikum im Einkauf, im Marketing oder im Personalbereich «Nachwuchs» absolvieren.

EFZ Kauffrau/-mann und Berufsmaturität

Nach erfolgreichem Abschluss erhalten Sie beide Qualifikationen.

12-monatiges Praktikum

In Ihrem Praktikum sind Sie Teil des Teams und bearbeiten selbstständig interessante Aufgaben.

Ausbildungsprogramm

Schon bald nach Beginn übernehmen Sie administrative Tätigkeiten und werden in kleinere Projekte eingebunden. Je nach Bereich können Sie sich in kurzen Stages zusätzliches, für die Ausbildung wichtiges, Wissen aneignen.

Parallel zur Ausbildung besuchen Sie überbetriebliche Kurse und ein Basismodul zu bankfachlichen Themen am CYP, einem Kompetenzzentrum für modernes Bankfachwissen.

Betreuung

Während der Ausbildung steht Ihnen eine Mentorin oder ein Mentor zur Seite, am Einsatzort zudem eine Praxisausbildnerin oder ein Praxisausbildner. Und natürlich ist unsere Personalabteilung immer für Sie da.

Voraussetzungen

  • Abschluss einer Handels- beziehungsweise Wirtschaftsmittelschule
  • Gute Noten in den Hauptfächern (Durchschnitt von mindestens 4,5)
  • Planungs- und Organisationstalent
  • Initiative, Lernbereitschaft, Zuverlässigkeit und Engagement
  • Freude an Teamarbeit

Abschluss

Am Ende des Praktikums erhalten Sie ein eidgenössisches Fähigkeitszeugnis Kauffrau/-mann, Branche «Dienstleistung und Administration» sowie die kaufmännische Berufsmaturität.

Ihre Bewerbung

Für das HMS-Praktikum bewerben Sie sich direkt online bei uns. Start ist jeweils am 1. August.