Inhaltsseite:Sechseläuten

Promotion

Sechseläuten

Das Sechseläuten: Wintervertreibung beim Zürcher Frühlingsfest im April.

Wir unterstützen das Sechseläuten

Treffen Sie den Böögg 

Bis zum 5. April wartet der Böögg in unserer Filiale in der Bahnhofstrasse 9 in Zürich auf das Sechseläuten.

Haben Sie schon einmal ein Selfie mit dem Böögg gemacht? Dann nutzen Sie die Gelegenheit, den berühmtesten Zürcher Schneemann aus nächster Nähe zu sehen, bevor er am 8. April als Symbol für den Winter auf dem Sechseläutenplatz verbrannt wird.

Bei unserem Wettbewerb können Sie ausserdem einen Gutschein über 300,- CHF für das Zunfthaus zur Waag gewinnen: Folgen Sie uns auf Facebook oder Instagram, schätzen Sie, wie schwer der Böögg ist und geben Sie Ihren Tipp bis zum 24. März ab.

Auf Facebook teilnehmenexterner Link öffnet neue Seite (Quelle Facebook)

Auf Instagram teilnehmenexterner Link öffnet neue Seite (Quelle Instagram)

Teilnahmebedingungen lesen 

Vormerken: Ticketverkauf ab 3. April

Der Vorverkauf für die Sitzplätze startet am 3. April. Sichern Sie sich Ihre Tickets in unserer Filiale in der Bahnhofstrasse 9 in Zürich. 

Unser Engagement

Jeweils im April findet das Zürcher Frühlingsfest statt. Der Zug der Zünfte zieht zur Sechseläutenwiese, wo der Böögg aus Stroh und Jute als Symbol für die Wintervertreibung verbrannt wird. Das farbenfrohe Treiben, das mit dem traditionellen Kinderumzug am Sonntag beginnt, verfolgen tausende von Gästen. Die applaudierenden Zuschauer am Strassenrand, die vielen Pferde und Wagen, all die farbenfrohen Kostüme, Trachten und Uniformen, die Blasmusik und das Gefühl, im Mittelpunkt zu stehen: Der Kinderumzug ist ein bleibendes Erlebnis. Willkommen sind alle Kinder zwischen fünf und 15 Jahren - auch Nicht-Zürcher und -Zürcherinnen und Nicht-Zünfter. Als nahe Bank sind wir mit den Traditionen der Stadt und des Kantons eng verbunden und unterstützen diese.

Website besuchenexterner Link öffnet neue Seite (Quelle Zentralkomitee der Zünfte Zürichs)


Sitemap: