Inhaltsseite:Pro Juventute

Promotion

Pro Juventute

Elternveranstaltungen für einen bewussten Umgang mit Konsum und Geld.

Aktuell

Zusammen mit dem Schweizer Schriftsteller Lorenz Pauli und der Illustratorin Claudia de Weck hat die Stiftung das Thema Geld und Konsum in eine spannende Geschichte für Kinder von 4 bis 8 Jahren verpackt. Schenken, tauschen, arbeiten, kaufen, verkaufen, sparen mit welchem Ziel? Das Bilderbuch soll Erwachsene und Kinder anregen, über diese Themen zu sprechen.

Wettbewerb

Jetzt Bilderbuch "Geld zu verkaufen!" inklusive Extrabrief von Pro Juventute zu gewinnen.

Unser Engagement

Pro Juventute setzt sich seit über hundert Jahren für die Anliegen und Bedürfnisse von Kindern und Jugendlichen in der Schweiz ein. Ein wichtiges Thema der Stiftung ist dabei die Stärkung der Prävention gegen Jugendverschuldung: Jugendliche in der Schweiz werden früh mit Konsum und Konsumwünschen konfrontiert. Wie sie und Eltern damit umgehen, kann wegweisend sein für das ganze spätere Leben der jungen Leute.

Wir engagieren uns zusammen mit Pro Juventute für die Durchführung von Elternveranstaltungen zum Thema Geld und Konsum, welche die Eltern darin unterstützen, die Finanzkompetenz ihrer Kinder zu stärken und ihre Verantwortung in der Gelderziehung wahrzunehmen.

externer Link öffnet neue SeiteWebsite besuchen (Quelle Pro Juventute)


Sitemap: