Prognosen

Mit Hilfe der wichtigsten Fundamentalfaktoren zu Angebot und Nachfrage aktualisieren wir zweimal jährlich unsere Prognosen zum Schweizer Immobilienmarkt. Unsere Meinung zur aktuellen Lage sowie spannende Hintergrundinformationen finden Sie in unseren Publikationen Immobilien aktuell und Immobilienbarometer.

Stand: April 2021   2019 2020 2021 2022
Bau­tätigkeit
Neu erstellte Wohnungen

Schweiz

Kanton Zürich

52'800

8'400

52'400

9'700

48'000

9'600

48'000

9'800

Netto­zuwanderung
Anzahl Personen
Schweiz 55'000 61'400 55'000 50'000
Leere Miet­wohnungen

Schweiz

Kanton Zürich

62'800

5'600

66'300

6'000

68'000

6'100

70'000

6'100

Angebots­mieten1

Schweiz

Kanton Zürich

0.6 %

0.9 %

0.9 %

2.3 %

1.0 %

1.5 %

1.0 %

1.5 %

Preise Wohn­eigentum2

Schweiz

Kanton Zürich

2.2 %

3.2 %

5.2 %

4.2 %

3.0 %

4.0 %

3.0 %

4.0 %

Referenz­zins   1.5 % 1.25 % 1.25 % 1.25 %

1 homegate.chAngebotsmieten
2 Für den Kanton Zürich ZWEX, für die Schweiz Wüest Partner Mischindex (EFH & STWE)

 

Weitere Senkung im September 2023

Der durchschnittliche Zinssatz ist im letzten Quartal mit -2.4 Basispunkten stärker gefallen als in den Vorquartalen. Es ist wegen der anhaltend tiefen Zinserwartungen davon auszugehen, dass sich diese Entwicklung fortsetzt. Folglich ist im September 2023 mit einer weiteren Zinssenkung von 1.25 auf 1.00 % zu rechnen, sofern keine unerwarteten Zinsbewegungen unser Basisszenario erschüttern. Würde der Hyp. Referenzzinssatz linear fortgeschrieben (d.h. ohne Einbezug der Zinserwartung), wäre eine weitere Zinssenkung im Juni 2023 zu erwarten.