Inhaltsseite:Organigramm

Promotion

Organigramm

Unsere Unternehmensstruktur orientiert sich an Ihren Kundenbedürfnissen.

Universalbank

Als Universalbank nehmen wir sämtliche Dimensionen des Bankgeschäfts wahr. Wir bieten unseren Kundinnen und Kunden umfassende Lösungen an und generieren damit Mehrwert. Deshalb orientieren sich Strategie und Struktur der Bank an den Kundenbedürfnissen. Für jedes Kundensegment geben wir spezifische Leistungsversprechen ab. Wir beraten ganzheitlich und bedürfnisorientiert - ein Leben lang. Dementsprechend haben wir uns organisiert.

Unternehmensstruktur

Die Zürcher Kantonalbank ist eine selbständige öffentlich-rechtliche Anstalt des Kantons Zürich. Dem Bankrat stehen die Oberleitung der Bank und die Oberaufsicht über die mit der Geschäftsführung betrauten Personen zu. Im Rahmen eines strukturierten Prozesses befasst er sich zweimal jährlich mit der Konzernstrategie, verabschiedet jährlich aufgrund einer systematisch durchgeführten Analyse das gesamtbanklich konsolidierte Risikoinventar und setzt sich mit den strategischen Risiken auseinander. Dem Bankpräsidium steht die unmittelbare Aufsicht über die Geschäftsführung zu.

Schaubild, welches das Konzernorganigramm der Zürcher Kantonalbank zeigt. Es stehen Bankrat und Bankpräsidium sowie das für die interne Revision zuständige Audit über der geschäftsführenden Generaldirektion. Diese setzt sich zusammen aus den sieben Geschäftseinheiten: Private Banking, Firmenkunden, Institutionals & Multinationals, Products, Services & Directbanking, Finanz, Risk und Logistik.

Die Generaldirektion der Zürcher Kantonalbank umfasst acht Mitglieder, sie wird von Martin Scholl (Chief Executive Officer, CEO) geleitet. Der Generaldirektion obliegt die Geschäftsführung der Bank. Im Bankrat und im Bankpräsidium besitzen die Mitglieder der Generaldirektion eine beratende Stimme. Das Audit verantwortet die interne Revision für den Konzern, es ist organisatorisch direkt dem Bankrat unterstellt und von der Generaldirektion vollständig unabhängig. Es unterstützt den Bankrat und seine Ausschüsse in der Wahrnehmung ihrer Aufsichts- und Kontrollpflichten.


Sitemap: