Inhaltsseite:Pierre

Promotion

Pensionierung planen

Die Zukunft kommt oft anders, als man denkt. Darum setzen wir beim Thema Vorsorge nicht auf fertige Lösungen, sondern auf persönliche Beratung und umfassende Begleitung. Damit Sie sich auf alles freuen können, was noch kommt.

Pierre, 57

Weiss noch nicht, dass er mit 65 den Klimaschutz fördern wird.

Pierre ist seit 15 Jahren Biologie-Professor an der ETH Zürich. Er liebt die Natur und das Zeichnen. Mit seiner Frau und seinen zwei fast erwachsenen Kindern lebt er in einem schönen Einfamilienhaus in Rüschlikon. Er weiss, dass sich mit der näher rückenden Pensionierung das Leben noch mal ändern wird. Dass er jedoch dann beschliessen wird, einen wesentlichen Teil seines Vermögens in den Klimaschutz zu stecken, noch nicht.

Was auch immer die Zukunft bringt.
Wir begleiten Sie. 

Pensionskasse optimieren

Seine Hypothek hat Pierre schon auf ein gutes Niveau reduziert, in ein paar Jahren sind auch die Kinder selbstständig. Von seinem Professoren-Gehalt bleibt dann jeden Monat einiges übrig. Die beste Gelegenheit, nochmals in die Pensionskasse einzuzahlen und gleichzeitig die Steuern zu optimieren.

Alterskapital managen

Pierre hat auch nach seiner Pensionierung einiges vor. Doch wie viel von seinem Alterskapital soll er sich hierfür auszahlen lassen? Wie viel in Rentenform beziehen? Und wie ist seine Frau bei all dem abgesichert?

Erbe regeln

Pierre möchte einen Teil seines Vermögens für den Klimaschutz spenden. Doch auch seine Kinder sollen angemessen bedacht werden. Er fragt sich, wie er beiden Wünschen gerecht werden kann.

Zukunft kommt oft anders, als man denkt. 

Jasmins Glück

Dass Jasmins Beruf bald ein kleines Vermögen abwerfen wird, weiss sie noch nicht. Mehr lesen ...

Simons Neuanfang

Dass Simon sich später selbstständig machen wird, hält er heute nicht für möglich. Mehr lesen ... 


Sitemap: