Inhaltsseite:Halbjahresbericht

Promotion

Halbjahresbericht

Der Geschäftsverlauf des ersten Semesters erscheint jeweils im August.

Aktuell

Halbjahresbericht 2018

Das erste Halbjahr 2018 war von geopolitischen Ereignissen und einem weiter anhaltenden Negativzinsumfeld geprägt. Umso positiver ist das Halbjahresergebnis der Zürcher Kantonalbank zu werten. Mit einem Konzerngewinn in der Höhe von 439 Millionen Franken konnte ein äusserst erfreuliches Ergebnis erwirtschaftet werden, welches die Vergleichsperiode aus dem Vorjahr erneut übertrifft.

Dieses erfreuliche Ergebnis resultiert insbesondere aus dem Zinsen- und dem Kommissions- und Dienstleistungsgeschäft. Zusammen mit einer gleichbleibenden Kostenstruktur liegt der Return on Equity (Eigenkapitalrendite) mit 8,0 Prozent auf dem Niveau der Vergleichsperiode des Vorjahres. Die Cost Income Ratio konnte sogar weiter verbessert werden und beläuft sich auf 58,4 Prozent.

Durch den Gewinnrückbehalt am Jahresende konnte auch die Eigenkapitalbasis und damit die Eigenkapitalquote weiter gestärkt werden. Per 30. Juni 2018 beträgt diese 18,6 Prozent und widerspiegelt damit die gute Kapitalisierung der Zürich Kantonalbank.

Online lesen (PDF, 12 Seiten, 305 KB)


Sitemap: