Inhaltsseite:Anstellung

Promotion

Anstellungsbedingungen

Flexible Arbeitszeitmodelle, um Familie, Arbeit und persönliche Interessen miteinander zu verbinden.

Wir honorieren Leistungen

Wir honorieren unsere Mitarbeitenden mit einem marktkonformen und leistungsorientierten Total-Compensation-Ansatz. Neben dem Gehalt sieht unser Vergütungsmodell verschiedene Zusatzleistungen vor - Weiterbildungsbeiträge, Vergünstigungen auf Bankgeschäfte und Verbilligungsbeiträge an die öffentlichen Transportmittel - sowie variable Zulagen. Die Leistungen unserer Pensionskasse liegen weit über dem gesetzlichen Minimum. Ergänzend bieten wir mit dem Renten- und dem Kapitalplan zwei verschiedene Vorsorgegefässe an, die den Übergang in die Rente ebnen.

Der Ferienanspruch unserer Mitarbeitenden variiert je nach Alter und Rang und beträgt zwischen 25 und 30 Tage.

Flexible Arbeitszeit und Alterszeit-Lösungen

Unser attraktives Arbeitszeitmodell ermöglicht jedem Mitarbeitenden - in Absprache mit der oder dem Vorgesetzten - die flexible Einteilung der Arbeitszeit, indem es die vertraglich vereinbarte Arbeitszeit auf einen Jahresdurchschnitt festlegt. Wir wollen damit die betrieblichen Zielsetzungen mit den individuellen Bedürfnissen unserer Mitarbeitenden möglichst in Übereinstimmung bringen.

Für den Austritt aus dem Erwerbsleben bieten wir unseren Mitarbeitenden zwei individuell anpassbare Möglichkeiten an: Die flexible Teilpensionierung im Alter zwischen 58 und 64 Jahren und die schrittweise Reduktion des Arbeitspensums. Ebenfalls möglich ist die Weiterbeschäftigung ab 64 Jahren. Die Realisierung hängt jeweils von den betrieblichen Möglichkeiten oder Bedürfnissen ab.

externer Link öffnet neue SeiteWebsite besuchen (Quelle Pensionskasse der Zürcher Kantonalbank)

Familienfreundlichkeit

Unseren Mitarbeitenden bieten wir verschiedene Hilfestellungen, damit sie Familie und Beruf vereinbaren können: 16 Wochen bezahlten Mutterschaftsurlaub, zehn Tage Vaterschaftsurlaub, aktive Unterstützung bei der Rückkehr an den bisherigen Arbeitsplatz, subventionierte Krippenplätze in Betreuungseinrichtungen der thkt GmbH oder finanzielle Unterstützung für die Kinderkrippenbetreuung bei Teilzeitarbeit. Die Betreuung der Kinder von Mitarbeitenden im Alter von vier bis zwölf Jahren in den Frühlings-, Sommer- und Herbstferien durch den Familienservice runden die Angebotspalette ab.

Um Lösungen zu finden und das Spannungsfeld Beruf-Familie-Privatleben zu entlasten, bieten wir in Zusammenarbeit mit etablierten Organisationen kostenlose Beratungs- und Vermittlungs-Dienstleistungen in den Bereichen familienergänzende Kinderbetreuung, Betreuung und Begleitung für ältere Familienangehörige sowie Vermittlung von Haushaltshilfen.


Sitemap: