Inhaltsseite:Kaufmännische Berufe

Promotion

Kaufmännische Berufe

Informationen zu unseren kaufmännischen Lehren mit den Profilen E, M und B mit Infoanlässen.

Profil E und M

Dreijährige kaufmännische Lehre Profil E (erweiterte Grundbildung) oder M (mit Berufsmaturität) der Branche Bank

Kurzbeschreibung

  • Die dreijährige kaufmännische Lehre Profil E (erweiterte Grundbildung) oder M (mit Berufsmaturität) bietet eine breite und fundierte Grundausbildung im Bankgeschäft. Sie baut ein solides Fundament und schafft gute Perspektiven für dein Berufsleben im Banking.
  • Unsere Ausbildungsverantwortlichen und Praxisausbilder unterstützen und betreuen dich umfassend.
  • Abschluss mit eidgenössischem Fähigkeitszeugnis "Kauffrau/-mann Branche Bank".
  • Absolvierst du die Lehre im Profil M (mit Berufsmaturität), erhältst du zusätzlich zum eidgenössischen Fähigkeitszeugnis die Berufsmaturität.

Anforderungen

  • Guter bis sehr guter Abschluss der Sekundarschule A oder der gegliederten Oberstufe in der Stammklasse mit erweiterten Anforderungen
  • Notendurchschnitt mindestens 4.5 in den Hauptfächern (Deutsch, Französisch, Englisch und Mathematik)
  • Guter Multicheck Kauffrau/-mann E-Profil
  • Interesse am Bankgeschäft und an wirtschaftlichen Zusammenhängen, Initiative, Lernbereitschaft, Freude an Teamarbeit und im Umgang mit Menschen, Neugier, Zuverlässigkeit, Engagement

Einsatz im Betrieb

  • Filiale in deiner Nähe und zentrale Lernwerkstätte (Stettbach und Hard)
  • 1. Lehrjahr: Backoffice und Schalter (Filiale)
  • 2. Lehrjahr: Anlagen (Filiale)
  • 3. Lehrjahr: Finanzieren (Filiale) und Finanzierungsabwicklung
  • In unseren internen Ausbildungen baust du Fachwissen sowie Methoden-, Sozial und Selbstkompetenzen aus, damit du rasch theoretisches mit praktischem Wissen verknüpfen kannst.

Berufsfachschule

  • Du besuchst ein bis zwei Tage pro Woche (je nach Profil) über drei Jahre die Berufsfachschule in deiner Nähe (Uster, Winterthur, Zürich).
  • Wirtschaftliche Fächer sowie Sprachen stehen im Fokus.

Überbetriebliche Kurse

  • Das CYP vermittelt theoretisches Bankfachwissen, welches du an deinem Einsatzort in die Praxis umsetzen kannst. Der Besuch erfolgt regelmässig ca. einmal pro Monat.

Betreuung

  • Für die Zeit der Einsätze in deiner Heimfiliale wirst du durch die Filialleiterin/ den Filialleiter sowie die zuständigen Praxisausbilder/innen betreut. Zusätzlich ist unsere Personalabteilung für dich und den Erfolg der Ausbildung da.

Dein nächster Schritt

  • Besuche eine unserer Informationsveranstaltungen oder bewirb dich direkt online unter "Lehrstelle suchen" für eine Lehrstelle inklusive Schnuppertag bei uns.

Zusatzinformationen

  • Leider können wir keine Schnupperlehren anbieten. Diese sind Teil des Bewerbungsprozesses, wenn Du Dich auf eine Lehrstelle bewirbst.
  • Informationen über die Lehre und den Bewerbungsprozess erhältst du an unseren Informationsanlässen.

Sitemap: