Inhaltsseite:Kanton Zürich in Zahlen

Promotion

Kanton Zürich in Zahlen

Zahlen und Fakten rund um den Kanton: Bestellen Sie hier die aktuelle Ausgabe.

Aktuell

Kanton Zürich in Zahlen 2018

Statistik erfrischend anders: Das ist Kanton Zürich in Zahlen. Die Publikation bietet überraschende Daten und Fakten, verständlich und unterhaltsam aufbereitet. Ein Blick ins aktuelle Themenspektrum

Erwerbsmodelle

Die Zahl der Familien, in denen der Vater in Vollzeit erwerbstätig ist, während die Mutter sich zuhause um den Nachwuchs kümmert, sinkt. Immer mehr Paare teilen sich Erwerbs- und Erziehungsarbeit

Klimaziele

Der durchschnittliche Energiebedarf sowie der CO2-Ausstoss der Zürcherinnen und Zürcher ist in den letzten Jahren merklich gesunken. Bei der Deckung des Wärmebedarfs durch lokale Energiequellen besteht noch Potenzial. 

Verkehrsverhalten

Zürcherinnen und Zürcher legen im Durchschnitt pro Tag 35 Kilometer zurück. Immer öfter benützen sie dafür den öffentlichen Verkehr, während das Auto in der Garage bleibt. In Winterthur und Zürich ist der Anteil der Haushalte, die kein Auto besitzen, besonders hoch. 

Fussball

Im WM-Jahr zählt der Fussballverband Region Zürich rund 2'300 Mannschaften. Unter den 45'000 Personen, die in seinem Einzugsgebiet aktiv Fussball spielen, sind auch 8'000 Frauen und Mädchen. Ihr Anteil nimmt seit einigen Jahren stetig zu.

Neben kurzen Thementexten und informativen Grafiken enthält die Publikation im zweiten Teil Karten und Tabellen mit den wichtigsten Daten der einzelnen Gemeinden, Bezirke und des Kantons Zürich.

Online lesen (PDF, 28 Seiten, 3.8 MB)


Sitemap: