Inhaltsseite:Obligationen

Promotion

Obligationen

Vermeiden Sie das Kursrisiko von Aktien und profitieren Sie von einem regelmässigen Zinsertrag.

Übersicht

Mit dem Erwerb einer Obligation werden Sie zu einem Gläubiger. Unternehmen und Institutionen können sich durch Herausgabe von Obligationen mittel- oder langfristige Mittel beschaffen. Dabei stückeln sie die benötigte Summe auf, definieren Laufzeit und Zinssatz und offerieren die Anleihen zum Kauf.

Ob die Emission einer Anleihe Erfolg hat, hängt von vielen Faktoren ab. Zum Beispiel von der Attraktivität und Kreditwürdigkeit des Schuldners, von der Laufzeit, vom angebotenen Zins oder von der Situation auf dem Geldmarkt.

Ihre Vorteile

  • Je nach Bonität und Währung des Schuldners sehr hohe Sicherheit (bei AAA-Rating praktisch null Risiko)
  • Kleinere Kursschwankungen als bei Aktien,
    regelmässiger Zinsertrag während der ganzen Laufzeit
  • Belehnungsmöglichkeit
  • Hohe Flexibilität - Obligationen können jederzeit gekauft oder verkauft werden

Sitemap: