Inhaltsseite:Avisierungen

Promotion

Avisierungen

Die wichtigsten neuen camt-Formate und wie Ihr Reporting so vereinfacht wird.

Neue Formate

Im ISO 20022 Standard werden für elektronische Konto- bzw. Buchungsinformationen die sogenannten camt-Meldungen verwendet («camt» steht für Cash Management). Um die Durchgängigkeit der Daten zu gewährleisten empfehlen wir bei einer Umstellung auf pain-Meldungen im ISO 20022 Standard, auch die Avisierungen (Reporting) umzustellen.

Zahlungseingänge aus orangen Einzahlungsscheinen (ESR) und aus Lastschrifteinzügen (LSV+/BDD) mittels «ESR-Gutschriftdatei Typ 3» werden noch bis Mitte 2020 unterstützt.

Der SWIFT MT940-Kontoauszug, der SWIFT MT942-Intraday-Auszug, die elektronischen Bankbelege im PDF-Format sowie die Papier-Avisierungen (Kontoauszug, Belastungs- und Gutschriftanzeigen) sind von den Veränderungen im Zahlungsverkehr Schweiz nicht betroffen und bleiben unverändert bestehen. 

Was sich ändert

  • Ab Ende Mai 2017 können Sie bei der Zürcher Kantonalbank Ihre Avisierungen mittels camt-Meldungen beziehen.
  • Der Intraday-Kontoauszug wird als camt.052 zur Verfügung gestellt (entspricht SWIFT MT942).
  • Der Tagesendauszug wird als camt.053 bereitgestellt (entspricht SWIFT MT940).
  • Buchungsanzeigen (Gutschriften und Belastungen) werden im Format camt.054 avisiert (entspricht SWIFT MT900/MT910/ESR-/LSV-Gutschriftsrecord). 

Ihre Vorteile

  • Zahlungsaufträge mittels pain.001 können gegenüber herkömmlichen Formaten mit weiteren Informationen angereichert werden. Um von diesen Informationen profitieren zu können wurden die Cash Management Nachrichten (camt) geschaffen um Ihnen vollständige Transparenz über alle Informationen zu bieten.
  • Standardisierte Geschäftsvorfall-Codes (Bank Transaction Codes) ermöglichen Ihnen eine automatisierte Weiterverarbeitung Ihrer elektronischen Kontoauszüge in Ihrer Finanzsoftware.
  • Sie können auf Wunsch den Kontoauszug camt.053 mit oder ohne Detailangaben beziehen.
  • Wird der «Kontoauszug mit Details» gewählt, dann sind sämtliche Detailangaben der Ein-/Ausgänge in der camt.053 Meldung enthalten. Damit erübrigt sich z.B. ein separates Herunterladen einer camt.054 Meldung bzw. ESR-/LSV-Gutschriftsdatei.
  • Wird der «Kontoauszug ohne Details» gewählt (camt.053), müssen die Detailangaben der Ein-/Ausgänge zusätzlich über eine camt.052- oder cam.054-Meldung bezogen werden, sofern ein automatisierter Debitorenabgleich in der Buchhaltung erfolgen soll.

Sitemap: